Das Unternehmen setzt als nächsten Meilenstein einen Jahresumsatz von 100 Millionen US-Dollar

GrowGeneration Corp. (OTCQX: GRWG) („GrowGen“ oder das „Unternehmen“), eines der größten Fachgeschäfte für Hydrokultur- und Bio-Gartenbau, gab heute bekannt, dass es eine vergrößerte Privatplatzierung in Höhe von insgesamt 12,8 Mio. USD abgeschlossen hat. Das Unternehmen hat 4.123.254 Aktien zu einem Preis von 3,10 USD und 2.061.632 Optionsscheinen ausgegeben, die zu 3,50 USD je Aktie ausübbar sind. Alle strategischen institutionellen Investoren des Unternehmens beteiligten sich an dem Angebot, einschließlich einer Investition von 4,0 Mio. USD vom Hauptinvestor Gotham Green Partners, 2,0 Mio. USD von Merida Capital Partners und 1,3 Mio. USD von Navy Capital.

Zusätzlich zu den drei strategischen Investoren des Unternehmens beteiligten sich von JW Asset Management, LLC („JW“) beratene Fonds mit einer Investition in Höhe von 3,0 Mio. USD an diesem Angebot. Jason Wild, President und Chief Investment Officer von JW Asset Management, ist auch Vorstandsvorsitzender von Arbor Pharmaceuticals, einem privaten Pharmaunternehmen mit Sitz in Atlanta, Georgia. JW ist seit 2014 ein aktiver Investor im Cannabis-Sektor und investiert in viele Branchenführer, darunter Canopy Growth, Cronos Group und TerrAscend Corp., wo er Vorsitzender des Verwaltungsrats ist.

Mit dem Abschluss unseres überzeichneten Angebots verfügt das Unternehmen nun über mehr als 16 Millionen US-Dollar an liquiden Mitteln, die für mehrere Akquisitionen zur Verfügung stehen. Mehrere sind für das 3. und 4. Quartal 2019 geplant. Diese Akquisitionen werden voraussichtlich abgeschlossen treiben unser Unternehmen auf einen Jahresumsatz von über 100 Millionen US-Dollar.

Darren Lampert, Co-Founder und Chief Executive Officer of GrowGen

Wir freuen uns auch, dass unsere bestehenden institutionellen Investoren Gotham Green Partners, Merida Capital Partners und Navy Capital ihr Vertrauen in das Unternehmen durch zusätzliche Kapitalzusagen stärken. Zuletzt begrüßen wir JW und Jason Wild in unserem Team von institutionellen strategischen Investoren.

Über GrowGeneration Corp .:

GrowGen besitzt und betreibt Facheinzelhandelsgeschäfte für Hydrokultur- und Biogärten. Derzeit verfügt GrowGen über 23 Filialen, darunter 5 Standorte in Colorado, 5 Standorte in Kalifornien, 2 Standorte in Las Vegas, 1 Standort in Washington, 3 Standorte in Michigan, 1 Standort in Rhode Island, 2 Standorte in Oklahoma, 3 Standorte in Maine und jetzt 1 Standort in New Hampshire. GrowGen betreibt auch einen Online-Supermarkt für Grubber auf HeavyGardens.com. GrowGen führt und verkauft Tausende von Produkten, darunter organische Nährstoffe und Böden, fortschrittliche Beleuchtungstechnologie und hochmoderne Hydrokulturgeräte, die von gewerblichen und privaten Landwirten im Innen- und Außenbereich verwendet werden können. Unsere Mission ist es, Läden der Marke GrowGeneration in allen wichtigen legalisierten Cannabisstaaten der USA und Kanadas zu besitzen und zu betreiben. Das Management schätzt, dass in den USA ungefähr 1.000 Hydroponik-Märkte in Betrieb sind. Bis 2020 wird der Markt auf über 23 Mrd. USD geschätzt, bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 32%.

Über:

Über:

  • Gotham Green Partners – Gotham Green Partners, LLC ist ein in New York und Kalifornien ansässiges Private Equity-Unternehmen, das sich auf den weltweiten Einsatz von Kapital in Cannabis und mit Cannabis verbundenen Unternehmen konzentriert. Das Unternehmen verwaltet ein diversifiziertes Portfolio von Anlagen und investiert aktiv in die gesamte Wertschöpfungskette von Cannabis.
  • JW Asset Management – JW Asset Management ist ein in New York ansässiger Fondsmanager für sechs Investmentpartnerschaften. Jason Wild, ein eingetragener Apotheker und Vorsitzender von Arbor Pharmaceuticals und TerrAscend Corp., ist der Gründer und Chief Investment Officer des Unternehmens. JW Asset Management hat eine lange Geschichte darin, innerhalb des globalen Gesundheitssektors nach Möglichkeiten zu suchen und aktiv in den öffentlichen und privaten Aktienmarkt zu investieren.
  • Merida Capital Partners – Die Merida Capital Partners LLC ist eine Private-Equity-Investmentgesellschaft. Das Unternehmen investiert in die Entwicklung der Cannabisindustrie. Merida Capital Partners konzentriert sich auf Anbautechnologien, Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Entwicklung von Cannabis als landwirtschaftlicher Verwendung, pharmazeutischen Formulierungen und Freizeitkonsumgütern.
  • Navy Capital – Navy Capital LLC ist eine Anlageverwaltungs-gesellschaft. Der forschungsorientierte, fundamental ausgerichtete Investitionsprozess von Navy Capital konzentriert sich auf die Identifizierung attraktiver Gelegenheiten in den Sektoren Verbraucher, Gesundheitswesen, Technologie, Industrie und Landwirtschaft. Navy Capital investiert in börsennotierte und private Unternehmen, die im Laufe der Zeit Marktanteile in ihren jeweiligen Branchen gewinnen werden.
original Pressemitteilung